First of all, what is a mockumentary? Diese Frage stellte sich auch die 11b und konnte sie im Verlauf des Englischunterrichts beantworten. Der Ausdruck ’to mock sb./sth.’ bedeutet so viel wie jemanden oder etwas verspotten, der letzte Teil des Wortes ’mockumentary’ kommt von ’documentary’, also Dokumentation. Eine mockumentary nimmt Dokumentarfilme aufs Korn und parodiert sie. Dabei soll sie den Anschein erwecken, ein echter Dokumentarfilm zu sein. Nachdem nun geklärt wurde, was eine mockumentary ist und ein Beispiel angeschaut wurde, war es Aufgabe der Schülerinnen und Schüler, einen eigenen kleinen humoristischen Dokumentarfilm mit selbst gewähltem Thema herzustellen. Bewundert werden können die Ergebnisse auf dem youtube-Kanal der IGS.

https://www.youtube.com/channel/UCBSTjauzgm_yCjigwiM_CvA?view_as=subscriber

Die 11b wünscht gute Unterhaltung!

Teilen →