Vom 8.5. bis zum 12.5.2017 besuchten uns Schülerinnen und Schüler von unserer Partnerschule in Bochnia (Polen).
Am Montag wurden die polnischen Austauschschüler nach einer sehr langen Fahrt von ihren Gastfamilien an der Schule herzlich empfangen. Am Dienstag durften die polnischen Schüler den Unterricht ihrer Partnerschüler besuchen und unsere Schule erkunden. Danach wurden sie vom Bürgermeister der Stadt Bad Salzdetfurth, dem Vorsitzenden des Partnerschaftsvereins sowie von unserem Schulleiter begrüßt. Anschließend durften sie zusammen mit den deutschen Gastschülern unseren schönen Ort Bad Salzdetfurth bei einer Stadtralley erkunden. Die nächsten Tage waren mit interessanten Ausflügen (Hildesheim, Phaeno Wolfsburg, Hannover) und einem gemeinsamen Abendessen in der Mensa gefüllt. Am Freitag mussten wir die Schüler nach dem Abschiedsfrühstück schweren Herzens verabschieden. Es war ein gelungener Schüleraustausch und wir freuen uns bereits jetzt auf den Gegenbesuch im nächsten Jahr.

 

Teilen →