Vor 25 Jahren, am 21. Juni 1995, ist mit dem Immanuel-Kant-Gymnasium in Dortmund die erste Schule dem Netzwerk ,,Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ beigetreten. Seitdem ist viel passiert: Das Netzwerk ist auf über 3.300 Schulen mit mehr als zwei Millionen Schüler*innen angewachsen. An den Schulen haben Tausende von Aktionen gegen Menschenfeindlichkeit und für eine Gesellschaft, in der die Würde aller Menschen zählt, stattgefunden. Um die Schulen bestmöglich zu begleiten, gibt es heute Landeskoordinationen in allen 16 Bundesländern und 90 Regionalkoordinationen als lokale Ansprechpartner/innen für die Courage-Schulen. Die IGS Bad Salzdetfurth ist seit dem 28. Juli 2014 Mitglied des Netzwerkes und war damals die 1.374 Mitgliedsschule. Aufgrund des 25-jährigen Bestehens des Netzwerkes ist der Schulpate, der Bundestagsabgeordnete Bernd Westphal, zu Besuch an die Schule gekommen, um Gespräche mit Schüler/innen und Lehrkräften zu führen.

Teilen →