Am heutigen Dienstag kamen drei Klassen des fünften Jahrgangs und vier Klassen aus dem sechsten Jahrgang zum alljährlichen Völkerballturnier zusammen.

Die Jahrgänge spielten wie üblich getrennt und jede Klasse stellte zwei Teams auf, die dann um Punkte für die Klassenwertung eiferten.

Nach 15 (Jahrgang 5) bzw. 28 Spielen (Jahrgang 6) im „jeder-gegen-jeden“- System unter fachkundiger Leitung von Frau Busche, Frau Kahlke, Herrn Flentje und Herrn Fohrholtz standen die Sieger zur Mittagszeit fest:

Sieger der 5. Klassen wurde die 5b mit 19 Punkten vor der 5a (17 Punkte). Dritte wurde die 5c (7 Punkte).

Im Wettbewerb der Sechstklässler siegte die 6d (25 Punkte) hauchdünn vor der 6a (24 Punkte). Den Bronzerang sicherte sich die 6c (19 Punkte) vor der 6b (15 Punkte).

(Fotos: Frau Güler)

 

img_4524

img_4521

img_4519

img_4517

img_4515

img_4511

img_4510

 

 

Teilen →